Mittwoch, 14. November 2012

Mützen-Zeit

Habt vielen Dank für eure lieben Worte zu den "Halswärmern"!
Jetzt hätte ich gar keine Gelegenheit mehr, von ihnen Fotos zu machen, weil sie sich fast permanent an irgendeinem Hals befinden :-)
 
Und weil man bei diesen Temperaturen auch was Warmes auf den Ohren braucht, habe ich Mützen gestrickt.
Das war auch eine Premiere für mich. Ich hatte euch ja hier schon von meinem ersten Versuch berichtet. Die fertige Mütze sieht nun so aus:
 
 
Diese rechteckige Form kommt durch die Raglan-Zunahmen. Auf dem Kopf sieht die Mütze aber nicht mehr so schachtelmäßig aus :-)
 
 
Nun ist diese Form ja eher was für Mädels. Unser Jüngster brauchte aber auch eine neue Mütze. Wolle hatte ich erst mal keine passende da. Also habe ich gefärbt: 100g reine Merino.
 
 
Ich war während des Färbens etwas skeptisch, wie die Farben wohl auf der Wolle wirken. Der Strang hat mich auch noch nicht so begeistert. Gewickelt gefiel mir die Wolle schon besser und verstrickt finde ich sie ganz toll.
 

Die Mütze ist schön weich und warm und sogar unser "Kein-Mützen-Fan" konnte sich mit ihr anfreunden.
 
 
Und weil ich noch fast 50g übrig habe, gibts auch noch einen Schal dazu (irgendwann :-) )
 
Liebe Grüße!
Doro
 
 
 
 


Kommentare:

  1. Super sind die beiden Mützen - jede ein echter Hingucker. Die selbstgefärbte Wolle finde ich wunderschön und sie mustert so toll.

    Viele Grüße, Leni

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Doro,
    da hast du aber ganz wunderbare Mützen gewerkelt. Die Bunte gefällt mir besonders gut. Die Farben verlaufen soooo schön.

    Liebe Grüße

    Carmen

    AntwortenLöschen
  3. schöne Sachen hast du da gezaubert. Die Mützen gefallen mir auch sehr gut. Die Idee mit der Schachtelform ist schon besonders, und die Färberei ist immer spannend und voller Überraschungen.
    LG Liane

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Doro,
    gefällt mir, Dein Blog! Schau mal bei mir vorbei....kannst Dir was abholen!!

    Liebe Grüße ♥ Birgit

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Doro,
    Deine Muetzen sind total schön geworden, die "viereckige" gefällt mir ganz besonders gut, hat was von einem französischem Barret. Und Hut ab vorm Wolle färben - ein fuer mich undurchsichtiges Geheimnis ;-)
    LG, Appelgretchen

    AntwortenLöschen

Danke für alle lieben Worte!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...