Montag, 27. Mai 2013

Grannydecke


Nun ist sie endlich fertig, meine Grannydecke. Nach knapp zwei Jahren und mit größeren Pausen dazwischen habe ich vor ein paar Tagen die letzten Maschen gehäkelt. 


Insgesamt habe ich 28 Knäuel der "Cotton Quick" in apricot, hellgrün, weiß und koralle zu 170 Grannys verhäkelt.
Daraus ist eine richtig große Decke geworden: sie misst stolze 175cm x 110cm. Das wird nun meine Sommerdecke für die Terrasse ☺


Ich habe die Grannys dieses Mal nicht zusammen gehäkelt, sondern genäht. Auch das ungeliebte Fäden-Verstechen hielt sich in Grenzen. Immer, wenn ich ca. 10 Stück fertig hatte, habe ich die Fäden vernäht. So war´s nicht ganz so belastend...

Sie gefällt uns wirklich sehr, die Decke, aber ich glaube, sie wird aus diesem Material die einzige bleiben. Baumwolle ist einfach nicht kuschlig und weich, dafür aber ziemlich schwer. Wenn ich also irgendwann noch mal eine solche Decke in Angriff nehme, dann sicher aus Wolle. Die würde bei diesen Temperaturen auch noch schön wärmen...

Liebe Grüße schickt euch
Doro



Kommentare:

  1. ...die decke ist traumschön...und ich bin froh, nicht die einzige zu sein, die jahre an so einer decke häkelt, mal sehn, vielleicht wird meine dieses jahr auch noch fertig...herzlich, radattel

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Doro,
    die Decke ist wunderschön!!, aber du hast völlig Recht, was diese Baumwolle angeht. Ich hab auch eine aus der Cotton Quick in dieser Größe und wir benutzen sie inzwischen eher zum "drauf-sitzen" als zum "drunter-kuscheln". Sie sieht zwar wahnsinnig schön aus, aber sie ist nicht kuschelig! Meine "zur-Zeit-In-Arbeit" ist aus einer Babymerino! Da sist gar kein Vergleich!
    Liebe Grüße von Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Liebste Doro,
    aber dennoch - wenn sie auch nicht sooooooo kuschelig ist, ist deine Decke ein wundervoller Hingucker geworden. Welch Ausdauer und Arbeit stecken da drin!
    Über ein Sitzmöbel gelegt, macht sie doch ebenso einen wundervbaren Eindruck.

    Ich habe auch eine Decke aus Cotton Quick vor 2? Jahren begonnen, habe schon viele Grannys, aber ich überlege schon, ob sie nur eine kleine Decke wird, so für die Beine, da mag es ja angehen.

    Sei lieb gegrüßt von deiner Gisa.

    AntwortenLöschen
  4. Die Decke ist echt wunderschön geworden!
    Kein Wunder, dass sie bei diesen Temperaturen nicht kuschelig genug ist.
    Warte einfach ab, bis wir sommerliche 25-30°C haben... dann ist sie genau richtig! ;)
    Das Auge hat auf jeden Fall schon mal Freude!

    lg johanna :)

    AntwortenLöschen
  5. Die Decke ist toll und die Farbkombination gefällt mir sehr gut. Vielleicht wird es ja in diesem Sommer noch so warm, dass man die Baumwolle schätzt :o)! Ich bin auch noch bei den Wolljacken, das ändert dann meist sehr schnell.
    Liebe Grüsse
    Berni

    AntwortenLöschen
  6. Oh super! Das gibt mir echt ansporn mein (Baby!) Decke fertig zu bekommen bevor das Baby da ist ;-)
    LG Catrin

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Doro,
    herzlichen Glückwunsch zum Fertigstellen dieses PrachtstücksSie sieht toll aus und du kannst richtig stolz sein.Schade,das sie nicht so wärmt wie gewünscht.Bei dem Frühlingswetter wäre das ja echt nicht schlecht.
    Hab einen schönen Tag und sei lieb gegrüßt von
    Valeska

    AntwortenLöschen
  8. Puh, die Geduld hätte ich gar nicht... Aber das Ergebnis ist wirklich sehenswert!

    Ungeduldiges
    LandEi

    AntwortenLöschen
  9. Respekt, für solche Projekte habe ich nicht die nötige Ausdauer. Schon der Gedanke viele Einzelteile für eine einzige Sache, deine Decke gefällt mir sehr, wieder ein Farbklecks im doch bisher tristen Frühlingswetter. Danke für deine lieben Worte zu meinem Post.
    Liebe Grüße von Liane

    AntwortenLöschen
  10. Wow!!!!! Die Grannydecke sieht fantastisch aus!!!!!
    Wahnsinn, was da für Arbeit drin steckt - hat sich aber seeeeehr gelohnt!!!!!

    Sonnige Grüße, Suzie

    AntwortenLöschen
  11. Oh Doro, die ist ja schön! Und diese Farben! Richtig, richtig schön! Hab schon gerade beim Büblü geschrieben, da geh ich eben auch weiter häkeln, vielleicht krieg ich meine auch mal fertig.

    liebe Grüße
    von Finema

    AntwortenLöschen
  12. Klasse Doro, die Decke ist wunderschön.
    Bei den vielen kleinen Teilen denke ich auch als erstes ans Fadenvernähen *ohgraus*, aber dein Durchhaltevermögen hat sich gelohnt.

    Ganz lieben Gruß
    Irene

    AntwortenLöschen
  13. Ach Doro,Das ist ein Traum von einer Granny Decke,SCHWÄRM!
    Du warst ja super flewißig.
    Mach dir einen gemütlichen Abend.
    Liebe Grüße,
    ULLi

    AntwortenLöschen
  14. Die Decke ist ein richtiges Meisterwerk liebe Doro und sieht traumhaft aus!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Doro!
    Die Decke sieht toll aus! Und wie viel Fleiß dahinter steckt!!! Ich hoffe, ihr habt viel Freude an der Decke.
    LG von
    Claudia

    AntwortenLöschen

Danke für alle lieben Worte!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...