Montag, 20. Mai 2013

Pfingstsonntags-Freude...


... war, durch einen sonnendurchfluteten Buchenwald zu wandern, dessen Boden über und über mit blühendem Bärlauch bedeckt war...


... und am Ende der Wanderung eine herrliche Aussicht zu genießen,


begleitet vom ununterbrochenen Rufen des Kuckucks und immer einen leichten Knoblauchduft in der Nase.


Habt einen schönen Pfingstmontag!
Doro

Mehr Sonntagsfreuden findet ihr hier.

Kommentare:

  1. Wunderschöne Bilder der Bärlauch ist ja eine schöne Blume und die Aussicht, herrlich.
    Liebe Grüsse
    Berni

    AntwortenLöschen
  2. Herrliche Bilder, wie auch die von der Paddeltour, was ich ganz mutig von Dir finde, dass Du da einfach so mit gepaddelt bist...
    und der Wald voller Blüten ist märchenhaft schön;
    Wundervoll blühende Rapsfelder gibt es bei uns hier auch und ich kann mich kaum daran satt sehen.

    Liebe Grüße, Suzie

    AntwortenLöschen
  3. Hattest du die Stelle mit der hübschen Aussicht und dem Baum links am Rand nicht auch als Winterfoto eingestellt? Mit Schnee drauf??? bin grad zu faul zum suchen, aber irgendwie kam's mir bekannt vor...

    Den Bärlauch kann ich ja bis hierher riechen...!!! *grins* Lecker!

    Liebe Pfingstgrüße vom
    LandEi

    AntwortenLöschen
  4. Auch so ein malerisch blauer Himmel bei Euch. Einfach wunderbar das Wochenende und Deine Bilder.
    Liebe Rosaliegrüße

    AntwortenLöschen

Danke für alle lieben Worte!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...