Dienstag, 2. Juli 2013

Glück ist...

... fast um die Ecke dieses herrliche Feld zu entdecken ...


... einen bunten Feld- und Wiesenblumenstrauß dort zu pflücken...


... die erste Blüte meiner englischen Rose "Eliza" zu entdecken...


... dabei zu sein, als unser Großer sein Abiturzeugnis in Empfang nahm und so stolz auf ihn zu sein...


... abends ab und zu ein bisschen Zeit zu finden, um neue Spülis zu häkeln ☺


Ich bin gespannt: Was ist für euch Glück?

Liebe Grüße schickt euch
Doro


Kommentare:

  1. Hej Doro,
    wie heißt es so schön:
    Das Glück liegt in den kleinen Dingen ;-)
    Dein Post ist sehr schön geschrieben!
    So eine Sommerwiese ist Glück pur!
    Wenn ich ungestört einige Stunden nähen kann, ist das Glück! Dabei kann ich entspannen und fühle mich richtig gut!
    Ganz liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Doro,
    ich lasse dir mal einen Drücker hier :-)
    Es ist auch Glück, die glücklichen Momente wahrzunehmen und nicht nur die Lebensschatten zu sehen.
    LG von
    Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Ach was wunderschöne Bilder - alleine das zu sehen, ist schon "Glück" für mich!
    Neulich bin ich über eine naturbelassene Wiese gelaufen, einfach so, querfeldein, habe das Gras und die Grillen gehört, die Sonne auf meiner Haut gespürt, die Sommerluft geschmeckt, ein Bächlein entdeckt, das noch sauber war... das ist Glück für mich.
    Aber ganz wichtig: wenn ich spüre, dass es meiner Familie gut geht.

    liebe Grüße Suzie

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen liebe Doro,
    ein schoener Morgenpost. Eben habe ich beim Gassigang mit unserer Hundedame auch die Korn- und Mohnblumenfelder genossen. Ein Strauss muss bei mir immer mit. Ich liebe diese wilden Wald- und Wiesenstraeuse. Glueck ist fuer mich alle gesund zu wissen. Die Seele mal baumeln lassen zu koennen. Zu wissen, das es liebenswerte Menschen um mich herum gibt und und die wollenen Momente zu geniesen, mit Nadel klappern... in kreativen Zeitschriften und Blogs zu stoebern.

    Hab einen schoene Woche und geniese Dein Sommerglueck


    LG

    K

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Doro,
    für mich ist es Glück, wenn einer meiner Lieblingssöhne morgens noch beim Wecken ganz verschlafen zu mir murmelt: Mama, ich hab dich bis zum Mond und zurück lieb - einfach so *schmelz*. Und dann ist natürlich für mich Glück, wenn wir gesund sind, gemeinsam am Wochenende frühstücken und ich eine Häkelnadel in der Hand halten kann... Aber ein frischgepflückter Wiesenstrauss ist sowieso das Allerschönste! GLG Daniela

    AntwortenLöschen
  6. Du kannst toll fotografieren!
    Muss ich dir unbedingt mal sagen/schreiben!
    Glückwunsch an die Jugend zum bestandenen Abi!
    lg johanna :)

    AntwortenLöschen
  7. ...vielleicht mit meiner Familie schwatzend zu essen, vielleicht mich abends in meine Kissen und Decken zu legen und zu denken, wir habens gut...
    wenn das Glas nicht halb leer sondern halbvoll ist!
    ...ein schöner Strauß, lg, radattel

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Doro,
    schön ist sie ,diese Blumenwiese.Da spürt man das man lebt ,wenn man etwas Schönem so nahe ist.Die Bilder sind Klasse.
    Für mich ist Glück:
    mit meinen Tieren zusammen zu sein,wunderschöne Musik hören,mein Job,Gesundheit und Mutter Natur in all ihren Facetten.
    Und das größte Glück wäre für mich das jeder so ein Glück hat.♥
    Liebe Grüße,Ulli

    AntwortenLöschen
  9. Herrlich, ich liebe diese Mischung aus Kornblume, Mohnblume und bereits blonden hohen Gräsern... oder eben hellgelbem Korn! Ich hab wieder angefangen zu "walken" und gehe möglichst jeden Tage meine Strecke zwischen Feldern und Streuobst-Wiesen entlang. Wie sich dort allmählich alles verändert... wunderschön!
    liebe Grüße, JULE

    AntwortenLöschen

Danke für alle lieben Worte!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...