Donnerstag, 5. September 2013

September-Charme


So ganz langsam verabschiedet sich der Sommer.
Man kann es riechen, man kann es sehen -  und man kann es hören:
eine einzelne Grille zirpt leise,
ein Apfel plumst ins Gras,
die Blätter rascheln schon ein bisschen im warmen Wind
und sonst - ist es still.


Die Schatten im Garten werden wieder länger und wahrscheinlich sind die Tage gezählt, an denen meine Wäsche im Wind unter dem Apfelbaum trocknen kann. 


Ich freue mich so sehr über das Blütenmeer der Astern, die es in diesem Jahr endlich geschafft haben, dem Mehltau zu trotzen.



Der Name meiner liebsten Herbstanemone ist Programm: September-Charme.


Überall findet sich etwas zum Naschen.




Manchmal, wenn ich ein bisschen Zeit habe, stricke ich ein paar Reihen an meiner "Herbst-Jacke".
Und vor-freue mich schon auf sie...


Ja, ich finde wirklich, der September hat Charme!

Genießt die herrlichen Spätsommertage - und -abende!
Liebe Grüße schickt euch
Doro



Kommentare:

  1. Ach, liebe Doro, treffender könnte ich es auch nicht ausdrücken. Ja, der September verwöhnt uns mit milder Sonne und so viel Früchten. Wirklich eine Zeit zum genießen. Und das kommende Wochenende verspricht nochmal wunderschön zu werden. Also genieß es in vollen Zügen!
    Liebe Rosaliegrüße

    AntwortenLöschen
  2. Leckere Früchte wachsen in deinem Garten und die Blumen blühen ja um die Wette!
    Bin schon ganz neugierig wie deine Herbstjacke wird, die Farbe gefällt mir sehr gut :o)!
    Liebe Grüsse
    Berni

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Doro, genau: besser hätte ich es auch nicht ausdrücken können - man merkt, wenn der Sommer sich verabschiedet durch die Ruhe, fast schon Stille. Vor allem am Morgen ist die Luft ganz anders. Ich mag eigentlich den Abschied vom Sommer nicht so sehr, kann aber den schönen Herbsttagen auch viel abgewinnen *schmunzel*. Liebste Septembergrüße sendet dir Daniela

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ein wunderschöner September-Post!

    Ich rege mich jetzt mal wieder ab und lasse mir den wunderschönen, sonnigen Tag hier nicht vermiesen - danke!

    Liebe Grüße vom
    LandEi

    AntwortenLöschen
  5. Vielen Dank für diese schönen Bilder.
    Wunderbar fangen sie den Charakter dieses Monats ein.
    Der Herbst ist eine tolle Jahreszeit!
    Herzherbstliche
    Claudiagrüße

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Doro,

    ja es herbstelt, ich war heute Dinge die die Bäume abwerfen aufklauben (aufheben) mal schauen wo sie dazu passen ;o))) Toll deine Astern die blühen ja wirklich Traumhaft. Tolle Fotos ich beneide euch alle um eure Gärten wo man immer irgendwo was Essbares findet. Deine neue Jacke hat eine schöne Farbe, wäre genau mein Beuteschema ;o)))

    Ja der Wollvorrat bei mir wird sicher nicht der letzte sein *hihi* ich muss mir nur mal überlegen was ich mir alles zulegen soll, dann werde ich noch meine Färbedrogen aufstocken und die Zusatzmittelchen mal besorgen, ich glaub dann werde ich wieder so richtig zum Hexchen das rund um die Töpfe springt ;o)))

    Ich wünsch dir einen schönen Abend

    LG Mela

    AntwortenLöschen
  7. Ein wunderschöner Septemberpost, tolle Bilder, verlockende Wolle - Stimmungsvoll!
    Ein schönes Wochenende wünscht dir
    Claudi

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Doro, mit deinen Fotos und den Texten hast du wirklich schön und stimmungsvoll den nahenden Herbst eingefangen!

    LG
    Liza

    AntwortenLöschen

Danke für alle lieben Worte!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...