Mittwoch, 18. Dezember 2013

Kennt ihr Eulalia ...

... Hedwig Sophie, Gräfin von Eichenhain-Uhland?
So hieß die alte, weise Eule aus den Lieblingshörspielen unserer Kinder.
Was wurden ( und werden ab und zu sogar noch ) die Kassetten und CDs rauf und runter gehört!


Dann sah ich bei radattel diese wunderschöne Mütze. So eine richtige "Eulalia-Mütze".
Dicke Wollreste und Baumwollgarn finden sich bei mir in der Truhe en masse. Also nix wie ran und schnell noch ein Geschenk quasi auf die letzte Minute gestrickt.
Und diese Mütze geht wirklich ratz fatz.
Vielen, vielen Dank, liebes radattel, für die tolle Idee und das Teilen!


Nun bekommt eine kleine Freundinnen-Tochter eine schicke Eulalia-Mütze zu Weihnachten. 
Schade, dass unsere Kinder dem Eulen-Mützen-Alter entwachsen sind!
Nun ja, dafür entwickele ich mich zur Nachteule. Sonst schaffe ich nicht alles, was noch bis zum Fest fertig werden soll...

Liebe Grüße schickt euch 
Doro


Und die Mütze schicke ich gleich noch zu FrauFröhlein zum MützenMittwoch.

Kommentare:

  1. Hallo Doro,
    die Eulen sehen klasse aus! Ich habe ja schon Eulenmützen gehäkelt, aber Tochter wünscht sich eine gestrickte Eulenmütze. Habe auch heute schon angefangen lasse mich ein bisschen von deiner Mütze inspirieren ;-) .
    LG von
    Claudia

    AntwortenLöschen
  2. ...oh, schöööön! Ich freu mich sehr über Deine netten Worte und die schöne Mütze...ist ja wirklich ein schnelles Projekt und macht viel Freude...noch schöne Tage...herzlich, radattel

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja eine nette Mütze!
    Ich werd mir das mal nähet ansehen.... Kommen doch immer Kinder zur Welt oder so :)
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Doro,

    die sind nett, da kann man sagen ich werde eine Eule ;o)))

    Ich wünsch dir einen schönen Abend

    LG Mela

    AntwortenLöschen
  5. Allerliebst, die hab ich neulich schon mal gesehen und gefällt mir ausgesprochen gut!
    Hast Du wieder sehr fein gemacht und Dein Kind kann stolz auf Dich sein.
    Liebe Rosaliegrüße

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Doro,
    auch ich reihe mich ein - so was schönes hast du da gestrickt. Meine Söhne hätte ich auch leider nicht dafür begeistern können;-))). LG von Nachteule an Nachteule sendet dir Daniela

    AntwortenLöschen
  7. Deine Mütze ist total süss, die würde ich sogar als Erwachsene noch tragen.

    LG Manuela

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Doro,

    das ist ja eine total putzige Mütze. Leider ist mein Bub nun schon zu groß dafür. Vielleicht findet sich noch ein kleiner Eulenfan.

    Herzliche Grüße

    Kerstin

    AntwortenLöschen
  9. Deine Eulalia sieht klasse aus! Über so eine niedliche Mütze wird sich das kleine Mädchen bestimmt freuen.
    Inzwischen bin ich auch im Advent angekommen - sei lieb gegrüßt
    Birgit

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Doro,
    die Eule Eulalia mit dem adeligen Nachnamen kenne ich zwar nicht, aber dein warmhaltender Eulenkopfschmuck gefällt mir sehr! Hab noch möglichst stressfreie Vorweihnachtstage - und für das Fest wünsche ich dir viel Kerzenschimmer und Gemütlichkeit!
    ☻/ღ˚ •。* ♥♥ ˚ ˚✰˚ ˛★* 。 ღ˛° 。* °♥ ˚ • ★ *˚ . 。
    /▌*˛˚ ░ ░ٌٌٌ░ Herzliche Adventgrüße aus Rostrosenhausen, ░░ ░ ˚ . ✰ •
    / \ ˚. ★ *˛ ˚♥♥* ✰。˚ ˚ღ。* ˛˚ ♥♥ 。✰˚* ˚ ★ ˚ 。✰ •* ˚
    Traude ♥♥♥♥

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Doro, ja diese Eule Eulalia kenne ich auch! Mein Sohn hat sie damals, so vor 10-12 Jahren gern gehört. Eine schöne Idee, dazu eine passende Mütze zu nähen! Hab einen schönen 4. Advent! liebe Grüße, JULE

    AntwortenLöschen
  12. Die Eulenmütze sieht richtig niedlich aus:)
    LG Sonja

    AntwortenLöschen

Danke für alle lieben Worte!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...