Donnerstag, 28. August 2014

Sommerlich ...


... war es gestern.
Und soll es auch die nächsten Tage bleiben.
Nun kann man der Wettervorhersage nicht unbedingt immer vertrauen, aber DAS glaube ich jetzt einfach mal ☺


Ich habe mir nämlich noch ein T-Shirt genäht.
Aus schönem Retro-Jersey und einem türkisen Rest von diesem Shirt, nach bewährtem Joana-Schnitt.


Die Bündchen habe ich dieses Mal nach diesem Tutorial genäht. Das gefällt mir viel besser als die Bündchen-Variante vom Schnitt.

Allerdings habe ich wohl etwas geträumt beim Zuschneiden. denn wie sonst konnte es passieren, dass ich mir beinahe ein bauchfreies Shirt genäht hätte? 
( Und aus diesem Alter bin ich definitiv raus ...)
Zum Glück habe ich es rechtzeitig gemerkt und aus Mangel an türkisem Jersey eben noch ein Stück vom Retro-Stoff angestückelt.
Getragen fällt es gar nicht so sehr auf  ☺


Mit einem kleinen Sträußchen Heidekraut schicke ich viele Grüße an die anderen RUMS-Damen.
Habt einen schönen Tag!
Doro


Kommentare:

  1. Ja Bauchfrei überlasse ich auch den ganz jungen Frauen :o)! Dein T`Shirt ist wieder sehr schön und die gegengleichen Bündchen gefallen mir, dass muss doch so sein.
    Geniesse die Heide (neidisch bin ich) und ganz liebe Grüsse
    Berni

    AntwortenLöschen
  2. Bauchfrei ist das neue Bodenlang! Immer Mut ;)
    Aber ich auch nicht mehr..... Ich sollte mich echt mal sm Shirts wagen....
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  3. Nicht nur der Stoff, der ganze Look ist retro. Sehr schön!

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Doro - ich find´s echt chic! Liebe Grüße von Dani

    AntwortenLöschen
  5. Cooles Shirt und man sieht gar nix vom angenähten Stück!
    Liebe Grüße und Danke für deinen Kommentar
    Pipa

    AntwortenLöschen
  6. Wunderbar gerettet. Es fällt bei diesem Stoff wirklich nicht auf. Wäre wirklich schade drum gewesen. So MUSS der Sommer einfach noch mal wieder kommen :-)
    Liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
  7. Sehr hübsch! Ich hätte jetzt auf dem Foto das angestückelte Teil gar nicht gesehen... Also alles halb so schlimm ;-)
    Liebe Grüße und danke für Deinen lieben Kommentar, Änni

    AntwortenLöschen
  8. Wo du doch so kreativ bist, machst du eigentlich beim gemeinsamen Nähen von Mamawerk mit? Röcke kann man ja auch im Herbst gut anziehe, wozu sind denn sonst die Strumpfhosen erfunden worden?
    Ich füge mal rasch den Link ein
    http://mamawerk.blogspot.com.es/2014/08/lasst-uns-zusammen-nahen.html?showComment=1409256549421

    Gruß Frau Käferin

    AntwortenLöschen

Danke für alle lieben Worte!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...