Sonntag, 19. Oktober 2014

Sonntagsfreude


Vierzig Kinder, viele Mitarbeiter und Millionen bunte Steine ...


... drei Tage bauen, bauen, bauen ...


 ... und eine große Stadt entstand! 




Es hat Spaß gemacht,
sogar am Ende das Abbauen und Sortieren.


Und jetzt erholen wir uns ... ☺

Sonntagsfreude ... nach einer Idee von Maria.

Kommt gut in die neue Woche!
Liebe Grüße schickt euch
Doro

Kommentare:

  1. Oh, sind das Legotage? Da kommen Erinnerungen hoch...

    Herzensgrüße
    Lyn

    AntwortenLöschen
  2. Oh..wie toll!! Da würden meine Jungs vor Neid runde Augen gekommen..Lego, Lego, Lego.. obwohl.. wenn die Häuser auch bunt sein dürften, könnte wir wahrscheinlich sogar mithalten.. kam mir jedenfalls beim Gute-Nacht-Sagen gerade so vor..lach!! Erhol' Dich gut, Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Immer schön die Füsse hoch jetzt! Das muss ja ein riesiges Fest gewesen sein!
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  4. Beeindruckend! Das war sicher ein unvergessliches Erlebnis für alle Beteiligten :-)
    Die Erholung habt ihr euch jetzt wirklich verdient.
    Liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
  5. Wow! Was war das für eine Aktion?

    Sieht toll aus!

    Liebe Grüße Catrin

    AntwortenLöschen
  6. Ja Wahnsinn! Das muss ja eine unglaubliche Arbeit sein! Teil eines solchen Monsterprojektes zu sein, ist bestimmt sehr spannend. Jedenfalls ist das Ergebnis ein Hit und eigentlich viel zu schade, um es wieder in Kisten zu verpacken.
    Alles Liebe Babsy

    AntwortenLöschen
  7. Toll, da wäre ich auch gern dabei gewesen....... ich liebe Lego-bauen. Leider sind meine Kinder zu gross dafür :o)!
    Liebe Grüsse
    Berni

    AntwortenLöschen
  8. Waaaaas ist das? Mir bleibt der Mund offen. Will ich auch machen!!!

    AntwortenLöschen
  9. WAHNSINN! Mir hätte trotzdem ein wenig das Herzchen geblutet beim Abbauen ;o))
    LG ute

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Doro,
    das ist ja eine Prachtstadt, viel zu Schade, um wieder abzubauen.
    LG
    Taty

    AntwortenLöschen
  11. Lego-Bauselle?! Das gibt es bei uns einmal im Monat in der Landeskirchlichen Gemeinschaft. Ein Paradies für kleine und große Baumeister :-)

    Liebe Grüße,
    Karen

    AntwortenLöschen

Danke für alle lieben Worte!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...