Donnerstag, 12. Februar 2015

Zwischenzeit ...



 ... es ist nicht mehr richtig Winter, aber auch noch nicht richtig Frühling.
Obwohl sich erste Anzeichen unmissverständlich andeuten - was für ein Glück!

Für diese Zeit zwischen den Jahreszeiten hab ich mir einen Hoodie genäht, aus winterwarmen Sweat in Frühlingsfarben.

Hier hatte ich den Kanga zum ersten Mal genäht, gleich in modifizerter Form.
Nun wollte ich für mich auch die Original-Version ausprobieren.
Und ich bin restlos begeistert:
das ist ein absolut bequemer Wohlfühlschnitt für mich!


Ich habe apfelgrünen Sweat gemeinsam mit fröhlichem Tante Ema-Jersey vernäht - für die kommenden Frühlingstage.
Auf die Kapuze habe ich verzichtet und statt dessen einen geteilten Schalkragen gebastelt. Den kann ich jetzt je nach Windstärke hochgeklappt oder umgeschlagen tragen ☺


Ganz sicher wird das nicht der letzte Kanga sein, allerdings werde ich mit Nachschub wohl bis zum Herbst warten ...


Jetzt freu ich mich nämlich erst mal auf die "Zwischenzeit" und bin gespannt, ob es hier noch winterlich oder schon frühlingshaft zugeht.

Liebe Grüße schickt euch
Doro

Kommentare:

  1. Oh ja, da kommt man ja gleich in Frühlingsstimmung! Der Hoodie sieht toll aus, besonders schön finde ich die Zweifarbigkeit durch die Bündchen und den Kragen in dem Tante Ema-Jersey. Das Apfelgrün macht absolut Lust auf Frühling :-)
    VG
    Blimi

    AntwortenLöschen
  2. Der Kanga ist toll, eine schöne Vorbereitung für die buntere Zeit!
    Es ist immer wieder spannend, wie tapfer sich die Schneeglöckchen gegen den Schnee behaupten.
    Liebe Grüsse
    Berni

    AntwortenLöschen
  3. Boah die Farbe!! Und dann gleich schon wieder gebastelt :) du bist eine grosse Könnerin!
    Hier immer noch viel viel Schnee. Ist aber gut so, ich will noch Winter haben :)
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  4. Was für eine fröhliche Farbe und dann der bunte Stoff als Akzent.. schööön!! Dir einen schönen Altweiberdonnerstag! Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Dein Pulli ist wunderschön und schreit nach Frühling, gefällt mir sehr ;-)
    Liebe Grüße
    Nathalie

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Doro,
    was für ein hübsches und vielversprechendes Bild. Ich habe mich gestern so wahnsinnig gefreut, als die Vögelchen gezwitschert haben und ich die ersten Schneeglökchen und Krokusse aus der Erde habe spitzen sehen. Heute Morgen war es wieder ganz still und die Autos dick angefroren - aber es wird...

    Dein Sweatshirt sieht ganz bezaubernd aus. So eine schöne Kombi aus dem frühlingsfrischen Grün und dem süß gemusterten Stoff. Hast Du toll gemacht :-)

    Liebe Grüsse
    von der Su

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Doro,

    wow, so eine tolle Farbe. Die Kombination mit dem fröhlichen Jersey ist einfach klasse. Ein tolles Teil.

    Vielen Dank für Deinen lieben Kommentar.

    Liebe Grüße,
    Anja

    AntwortenLöschen
  8. Der Pulli ist ja super! Wenn da keine Frühlingsgefühle aufkommen ... Großartig!
    LG Mary

    AntwortenLöschen
  9. Ach wenn es doch wenigstens ein klein wenig Winter gebe hier unten im Tal ....seuffz. Viel Hoffnung hab ich aber nicht mehr. Dein Teilchen sieht wieder sehr fein aus. Ich bewundere abermals deine Nähkunst. Liebe Rosaliegrüße

    AntwortenLöschen
  10. Wie schön die Blumen sprießen. Und der/die KANGA ist toll geworden.
    Liebe Grüße
    Anika

    AntwortenLöschen
  11. Oh, liebe Doro, das gefällt mir aber gut! Dieses frische Apfelgrün, dieses frühlingsherbeilockende! Ganz toll genäht - und du siehst darin sehr chic aus.

    Süß linsen die grünen Spitzen aus dem Schnee - hier ist er nun weg (ich vermisse ihn auch nicht) - und somit sehe ich etliche solcher Büschel mit den weißen Glöckchen. Ich freue mich ...

    ... und wünsche dir ein sehr schönes Wochenende!
    <3lichst, deine Gisa

    AntwortenLöschen
  12. Das sind ja schon sehr frühlingshafte Farben, in denen du den wärmeren Tagen entgegengehst. Der Pulli sieht ganz nach wintertage-noch-genießen und Frühlingsvorfreude aus.
    Eine schöne Zwischenzeit und ein wärmendes Wochenende
    Manuela

    AntwortenLöschen

Danke für alle lieben Worte!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...