Mittwoch, 22. Juli 2015

MMM #17 - Summer Basic


Auf der Suche nach einem schönen Schnitt für ein Sommershirt fiel mir eine ältere Ottobre in die Hände.
"Summer Basic" - locker fallend, nur zwei Schnitt-Teile, genau, was ich suchte.

 

Einen leichten Viscose-Jersey in meiner Basic-Farbe Grün hatte ich für genau diesen Zweck schon im Stoffschrank.

Genäht war das Shirt super schnell, na ja, keine Kunst bei nur zwei Teilen ...
Allerdings stellte sich bei der Anprobe heraus, dass es ziemlich sehr weit und luftig war, sowohl nach unten hin als auch der Ausschnitt. 
Hätte ich mir aber auch anhand der Zeichnung denken können:

Quelle: Ottobre 2/13


Also habe ich das Shirt begradigt und am Ausschnitt einen Tunnel angenäht, einen Jerseystreifen durchgezogen und eine "Schluppe" gebunden. 


Das Shirt ist ein echtes Basic. Und passt auch wunderbar zum Norma-Rock, den ich übrigens tatsächlich noch um 2,5 cm gekürzt habe. Ihr hattet recht. Die paar Zentimeter weniger machen wirklich was aus ...



Heute beim MMM zeigt Sybille wunderschöne luftige Urlaubskleider. Ich glaube, ich  brauche davon auch noch mindestens eins ...

Liebe Sommergrüße schickt euch
Doro


Kommentare:

  1. Das ist ja ein hübsches Shirt! Die Änderungen passen gut, eine Schluppe - das mir nicht eingefallen. Und mit Rock und Schuhen ergibt das eine schöne Kombi in Grün. Ist toll geworden! Liebe Grüße – Mrs Go

    AntwortenLöschen
  2. Ich mag die ottobre-Schnitte. Diesen Shirt-Schnitt habe ich zwar schon im Heft gesehen, er sprach mich allerdings nicht sonderlich an. Deine Version gefällt mir ausgesprochen gut, da muss ich doch auch noch einmal drüber nachdenken :). Die Idee mit der Schluppe ist echt toll!

    Liebe Grüße Irene

    AntwortenLöschen
  3. Eine klasse Lösung - ich hätte beim ersten Nähfrust bestimmt alles hingeschmissen und mich darauf beschränkt, das Schnittmuster zu verfluchen. Aber dann wäre ja kein so schönes Shirt rausgekommen! :)
    Liebe Grüße
    Elsa

    AntwortenLöschen
  4. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  5. Deine Schluppen-Ausschnittlösung ist eine sehr attraktive Aufpeppung dieses doch einfachen Shirts. Dazu die fröhliche Farbe .... ein schönes sommerliches Outfit. Gefällt mir sehr gut .
    lg silke

    AntwortenLöschen
  6. Die Ausschnittlösung ist doch richtig gut gelungen. Sehr schön zusammen mit dem Rock. Die Erfahrung hab ich auch schon bei Viskose gemacht, das zieht sich dann wie Kaugummi......
    glG Melanie

    AntwortenLöschen
  7. Ein schönes Shirt - deine Variante gefält mir viel besser als das Original!
    Viel Spass damit und Lg
    Almut

    AntwortenLöschen
  8. Hast du prima gerettet und die Ausschnittlösung ist zudem ein hübscher Hingucker.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  9. Nicht mehr das Shirt wie in der Anleitung... sonder besser! Der Rafftunnel ist prima! Und die Shirtfarbe mit den Shclapfen einfach perfekt!

    AntwortenLöschen
  10. Da ist er der Norma Rock mit Taschen und gekürzt habe ich den Schnitt für die Sommervariante auch ordentlich. Das schöne Shirt passte perfekt dazu.
    Viele Grüße
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  11. Sehr schönes Shirt, die Ausschnittlösung sticht sofort ins Auge, ein gelungenes Detail. Die Farbe mag ich eh gerne und mit dem Rock ein sehr schönes Sommeroutfit.
    Viele Grüße
    Friedalene

    AntwortenLöschen
  12. Dieses Shirt habe ich auch schon genäht, weil es so schön schnell geht. Die Seiten mußte ich ebenfalls nachträglich begradigen. Diese Beulen gingen gar nicht. Allerdings finde ich Deine Ausschnittlösung einfach eine klasse Idee, denn einen besonderen Hingucker braucht dieser Schnitt. Dein Shirt gefällt mir sehr gut.
    LG vom Garnkistlein

    AntwortenLöschen
  13. Eine tolle Lösung. Ich finde das Shirt einfach klasse. In Kombination zu deinem Rock sieht alles sehr nach Sommer aus :-)
    Liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
  14. Oh, eine super Lösung mit dem Ausschnitt. Und eine tolle Kombi mit dem Rock.
    Das Shirt habe ich auch genäht und wartet dringend auf Änderung, vielleicht bekomme ich jetzt die Kurve.
    LG Daniela

    AntwortenLöschen
  15. eine tolle ausschnittlösung!!!
    dadurch wirkt das ganze noch mal so schön :-)
    lg anja

    AntwortenLöschen
  16. Der Halsausschnitt ist echt raffiniert geworden. Sieht super aus.
    Die Rocklänge finde ich so jetzt auch perfekt.
    lg Elke

    AntwortenLöschen
  17. Das ist aber ein schönes sommerliches Outfit. Und der Tunnel am Ausschnitt eine geniale Idee. Auch für irgendwie missglückte Halsbündchen. So kann man auch langweilige Shirts aufpeppen.
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  18. Superschön steht dir das Shirt zur Gesicht, liebe Doro.
    Die Farbe macht richtig gute Laune - und der Schnitt ist wirklich klasse.
    Auch der Rock und deine Schuhe passen genial dazu.
    Alles in allem: sehr hübsch.

    Hab einen schönen Donnerstag!
    ♥lichst, Gisa

    AntwortenLöschen
  19. Jetzt ist es ganz individuell und passt hervorragend zu Dir ;)) herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
  20. Was ne super Rettung! Der Jerseystreifen sieht richtig super, echt ein schöner Ausschnitt! :) Und überhaupt gefällt mir das Shirt und die Farbe! :)
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  21. Wunderschön! Das ist ja eine richtig tolle Idee! Shirt und Rock ergänzen sich perfekt und sieht sehr schick zusammen aus!
    LG SuSe

    AntwortenLöschen
  22. Sehr schön! Sowohl das Shirt, als auch die Rockanpassung!

    Liebe Grüße,
    Anne

    AntwortenLöschen
  23. Toll! Deine Ausschnittlösung gefällt mir so gut. Das wäre vielleicht auch was für das *just another tee*, das möchte ich mir mit einem verkleinerten Ausschnitt nähen. So eine Schluppe putze doch auch ..........
    LG
    Christine

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Doro,

    toll sieht dein Shirt aus, das Problem mit dem Ausschnitt hast du super gelöst.

    Ich wünsch dir ein wunderschönes Wochenende

    GLG Mela

    AntwortenLöschen

Danke für alle lieben Worte!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...