Mittwoch, 11. November 2015

MMM #26 - in leichtem Strick


Dieser November ist bisher wettertechnisch wirklich außergewöhnlich.
Wir haben frühmorgens tatsächlich schon (oder immer noch) 15°C, das ist wärmer als manchmal an einem Sommermorgen!
Also viel zu warm für die übliche November-Kleidung, aber nach Sommerkleidern ist mir auch nicht mehr. Schließlich haben die Bäume schon kaum noch Blätter ...
Deshalb habe ich mir aus dünnem Strickstoff - einem Viskose-Wollgemisch in Novemberfarben - ein "Übergangskleid" genäht. Nicht zu warm, aber auch nicht zu "leicht".

 

Das Kleid hat Taschen, die ich wirklich sehr praktisch finde. Allerdings hätte ich sie wohl weiter nach oben versetzen müssen, damit sie auf der Hüfte nicht so auftragen. Und vielleicht wären Nahttaschen auch keine schlechte Idee gewesen ... 
Genäht habe ich nach diesem Schnitt aus der aktuellen Damen-Ottobre:

  
In Taillenhöhe habe ich ca. 3cm Weite auf beiden Seiten heraus genommen und das Rückenteil habe ich im Bruch zugeschnitten. Verlängert habe ich das Kleid auch, soweit es der Stoff erlaubt hat. Sonst wäre es mir als Stiefelkleid zu kurz gewesen. Aber so trägt es sich wirklich bequem.


Und falls es doch noch zu einem Kälteeinbruch kommen sollte, habe ich noch passenden Stoff für einen Strickmantel hier. Der ist schneller genäht als gestrickt ;-)
  
Damit reihe ich mich heute wieder beim Me Made Mittwoch ein, der heute von Petra in einem super schönen Walkmantel angeführt wird.


 Liebe Grüße schickt euch
Doro




Kommentare:

  1. Superschön geworden, tolle Form und passt perfekt.
    Den Stoff mag ich gerne, ich hab auch ein Kleid daraus.
    LG von Katharina

    AntwortenLöschen
  2. Ein schickes Herbstkleid - Du machst das genau richtig! Der Strickmantel wird bestimmt dazu auch toll aussehen! Mir geht das aktuell auch so - alle dicken Wintersachen stehen bereit und es ist einfach viel zu warm dafür!
    LG SuSe

    AntwortenLöschen
  3. Wunderbar wenn Schnitt und Stoff sich so schön zusammenfügen. LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  4. Schönes kuscheliges Teil, sieht nach wohlfühlen aus.
    LG Daniela

    AntwortenLöschen
  5. Sieht toll aus und die Farben passen ja gut in den Herbst!
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  6. Ein schönes warmes Kleid hast Du Dir genäht. Ich habe mir aus dem gleichen Schnitt schon mehrfach genäht. Ich habe die Taschenbeutel etwas größer gemacht, weil sie mir zu klein erschienen. So ist es besser. Ich mag den Schnitt sehr.
    Liebe Grüße Epilele

    AntwortenLöschen
  7. Hier ist es auch noch warm, trotzdem nicht mehr sommerlich, und manchmal schon recht frisch...
    Mir gefällt dein Kleid! Und ich warte auf die Jacke ;)
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen

Danke für alle lieben Worte!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...