Dienstag, 1. Dezember 2015

Mützenwetter


Das erste Projekt auf meinen Nadeln ist beendet.
Rechtzeitig zum Schnee am vergangenen Wochenende wurde die Wunschmütze unseres Jüngsten fertig.

 

Gewünscht war blau und grau, passend zur Winterjacke. Im Laden im Städtchen war keine passende Wolle zu finden, aber bei Lan*de bin ich fündig geworden. Von Drops gibt es nämlich jetzt auch richtig dicke Mützenwolle in wirklich tollen Farben.




 Die Mütze hält, was sie verspricht: nämlich die Ohren schön warm. Sie hat auch den ersten Härtetest - 2h Dauerschneefall - gut überstanden und gefällt dem Sohn.
Und mir auch ...
Nun fehlt bloß noch der passende Schal. Ob das noch was wird in diesem Jahr? Zumindest die Wolle dafür ist schon mal gefärbt ...


Habt einen kreativen Dienstag!

Liebe Grüße schickt euch
Doro

Kommentare:

  1. cooles Muster !
    und keine Wunder, dass sie dem Sohn gefällt

    lieben Gruß
    Uta

    AntwortenLöschen
  2. Schicke Mütze,so gemütlich :-) Die sieht richtig warm aus.

    Liebe Grüße,Brigitte

    AntwortenLöschen
  3. Was für eine kuschelige Mütze, liebe Doro! Besonders der Bömmel ist ganz reizend ;)) er wird bestimmt fröhlich auf und ab wippen!!
    Ganz liebe Grüße zu Dir, Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Aaahhhh, Bommelmützenwetter belohnt die Strickkunst ... sehr hübsch ! Und Dein Mantel von neulich ist auch eine Augenweide ... da möchte ich wieder nähen können - seufz.
    Lieben Gruß
    Rosalie

    AntwortenLöschen
  5. Ich bin ja froh, dass es bei uns so einen Härtetest noch nicht gegeben hätte - vielleicht schaffe ich es auch deshalb nie Mützen zu stricken, obwohl mich Bilder wie deines immer freuen - Mützen sind einfach was Feines!
    Liebe Grüße,
    Anne

    AntwortenLöschen

Danke für alle lieben Worte!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...