Dienstag, 26. Januar 2016

Gut bemützt ...


... sind seit Weihnachten die Köpfe vom jüngsten Patenkind und meiner Schwiegermama.

Für den Patensohn habe ich aus extra gefärbter Merinowolle Mütze und Schal gestrickt, zum Glück passend zur Winterjacke.


Die Mütze glatt rechts, Grundfarbe türkis und in verschiedenen Grün-Petrol-Tönen gestreift.
Der Schal in Halbpatent mit unterschiedlich breiten Blockstreifen bis das Garn verstrickt war ... 


Weil ich mir nicht sicher war, ob das Strickset auch für richtig richtig kalte Wintertage taugt, gab es noch eine Beanie mit Halssocke, genäht aus Fleece und Jersey, dazu. Passt zum Glück auch wunderbar zur Winterjacke - und auch auf den Jungskopf.


Für meine Schwiegermama gab es dann zum Schluss noch eine richtig dicke Mütze aus Drops ♥ You 3, damit sie beim Spazierengehen nicht mehr so an die Ohren friert.





Ich denke, das waren für diesen Winter die letzten Mützen. Obwohl es wirklich Spaß macht, welche zu stricken - das sind so nette kleine "Zwischendurch-Projekte". Vielleicht also überkommt mich ja doch noch mal die Mützen-Lust ☺

Habt einen kreativen Dienstag!

Liebe Grüße schickt euch
Doro

Kommentare:

  1. Wunderschöne Mützen und Schals hast du da hergestellt. Viele Grüße, Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Doro,
    Du hast ja so einiges gestrickt, tolle Mützen (u. Schal)! Auch das Fleece-Set gefällt mir sehr...
    Liebe Grüße, Charly

    AntwortenLöschen
  3. Sehr, sehr schön! Der Farbverlauf der Merino-Wolle gefällt mir sehr.
    Alles Liebe Babsy

    AntwortenLöschen
  4. Mensch hast du tolle Mützen hergestellt! Und gleich so viele und verschiedene!
    Warme Ohren für alle deine Lieben!

    Dir nun liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  5. Warme Ohren sind was feines! Tolle Mützen....
    Ach ja, extra selbstgefärbte Wolle. Von dem träumst mir immer häufiger :)
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen

Danke für alle lieben Worte!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...