Samstag, 2. Januar 2016

Welcome 2016 - Ein Rück-, Ein- und Ausblick


... 2016 ...
Ich wünsche euch allen ein wunderbares, gesundes und gesegnetes neues Jahr!
Ich freu mich drauf und bin sehr sehr gespannt, was dieses Jahr bringen wird. Selten bin ich so gelassen und mit Vorfreude in ein neues Jahr gegangen ...

Das vergangene Jahr war in familiärer Hinsicht geprägt von manchen größeren Veränderungen, vielen Unsicherheiten und großen Überraschungen - und es macht mich einfach nur dankbar und lässt mich staunen, wie sich am Ende alles fügte und viel besser wurde als jemals vorgestellt.


Im vergangenen Jahr habe ich viel gelernt, manches Neue gewagt und bin am letzten Tag des Jahres über meinen Schatten gesprungen, in dem ich etwas tat, was ich geschworen hatte, NIE zu tun. Und es war gar nicht so schlimm ☺


Auch handarbeitstechnisch war das vergangene Jahr sehr ausgefüllt.
Ich habe 4 Jacken gestrickt ...


... und Wolle für zwei weitere liegt schon parat.



Ich habe einige Tücher - nein, nicht gestrickt, sondern gehäkelt. Das war für mich eine echte Überraschung, dass ich Häkeltücher so gern mag!



Und auch hier gibt es Wollvorräte, die darauf warten, im neuen Jahr zu einem Tuch verhäkelt oder verstrickt zu werden ...


Doch bevor ich damit beginnen kann, muss ich Angefangenes  und etwas wirklich Nötiges erst beenden. Und wechsle dabei immer von dick zu dünn zu dick ...



Auch so einige Mützen sind im letzten Jahr entstanden. Die fallen mir ein, weil sie gerade wieder mit Begeisterung getragen werden.


Und ich habe viel genäht.
Für unsere Kinder, für Freunde, für Nichten und Neffen ... aber doch am meisten für mich.
Mein Kleiderschrank ist ziemlich gut gefüllt mit Selbstgenähtem. 
Ich freue mich total sehr, dass ich nach einigem Herumprobieren und Suchen endlich zwei Shirtschnitte gefunden habe, die mir richtig gut passen: 
Scarlett und Autumn Mod.


Ich habe viele Kleider genäht, einige Röcke, eine (einfache) Leinenhose und meinen ersten Mantel.
Das war für ich DIE Überraschung überhaupt, dass ich so etwas kann ... 
Und macht mir Mut, im neuen Jahr damit weiter zu machen. Einen Schnitt für eine Walkjacke habe ich schon zu Weihnachten bekommen ... ☺
 
Einige Stoffe liegen hier bereits gewaschen und gebügelt und sollen Frühlings-Ellas werden:



Und ich möchte mir endlich ein Vogue-Wickelkleid nähen, nachdem ich diesen Schnitt schon so lange anschmachte.


Aber am meisten freue ich mich darauf, für zwei besondere Anlässe neue Kleider zu nähen. 



Ach, ich freue mich einfach wirklich sehr auf 2016!
Und ich freue mich darauf, manches mit euch hier zu teilen.
Für alles Lesen, Kommentieren und viele nette Mails im vergangenen Jahr danke ich euch sehr!

Liebe Grüße schickt euch
Doro
 
 

Kommentare:

  1. Selten habe ich mich so euphorisch gefreut, in ein neues Jahr zu starten.....
    Und natürlich kannst du über deinen Schatten springen!!! Ich freu mich mit dir
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  2. Dein Jahr klingt wirklich sehr erfüllt. Schön dass du so euphorisch ins neue starten. Bei dir sind wirklich sehr schöne Dinge entstanden.
    Ganz liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
  3. Ein frohes und gesundes neues Jahr für dich und deine Lieben. Dass es auch ein sehr kreatives wird, steht außer Frage. Alles Liebe, Birgit

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Doro,
    auch ich wünsche dir ein gutes und von Freude erfülltes Jahr mit vielen Ideen und der Zeit sie umzusetzen. Deine Jacken sind klasse, sie animieren mich, endlich mal wieder was Größeres für mich zu stricken.
    Das erste Tuch ist fertig, am ersten Handschuh stricke ich; angefangene Socken liegen.... ansonsten: Alles frei und neu.
    Herzliche Grüße
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Doro,
    bei so einem Jahresrückblick merkt man erst wie fleissig manche Menschen waren und Du gehörst eindeutig dazu. Klasse! Ich wünsch Dir ein Glückliches und Gesundes Neues Jahr und dass Du am Ende vom Jahr wieder auf so viele schöne Sachen zurückblicken kannst.
    LG
    Manu

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Doro, was für ein vielseitig kreatives Jahr liegt da hinter dir! Ich wünsch dir viel Freude bei deinen Vorhaben im neuen Jahr und bei allen Überraschungen, die kommen werden.
    ganz liebe Grüße, JULE

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Doro, herzlichste segensreiche Neujahrsgrüße, du fleißiges kreatives Mädchen!
    - schickt dir Gisa.

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Doro, auch dir ein gutes neues Jahr und vorallem genauso viel Freude und Kreativität wie im letzten Jahr. Erstaunlich, was alles übers Jahr entstanden ist, soviel verarbeite fröhliche Farbe in Wolle und Stoff. Für das Vougekleid wünsche ich dir viel Erfolg. Ich habe mir den Schnitt im Sale auch geholt und bin gerade dabei ihn zu nähen. Ein Tip, im zweifelsfall scheide das Kleid eine Nummer oder ne halbe kleiner zu. Das Oberteil finde ich sehr reichlich. Aber dein ausgewählter Stoff schaut schon gut aus .... das wird sicher ein sehr schönes Kleid werden. Der Schnitt ist wirklich klasse.
    herzliche Grüße von Silke

    AntwortenLöschen
  9. Ich wünsche dir noch ein wundervolles, glückliches und vor allem gesundes und kreatives neues Jahr, liebe Doro! :-)
    Ganz liebe Grüße
    Nadja

    AntwortenLöschen
  10. Ja, das war ein kreatives und produktives Jahr, Du hast viel geschafft. Schön, wenn es auch sonst Positives gebracht hat. Möge auch 2016 ein gutes Jahr werden!
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Doro,
    du warst ja im letzten Jahr sehr fleissig!
    Es sind dir wunderschöne Sachen gelungen!
    Ich wünsche dir ein kreatives Jahr 2016!
    LG Sylvi

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Doro,
    du warst ja im letzten Jahr sehr fleissig!
    Es sind dir wunderschöne Sachen gelungen!
    Ich wünsche dir ein kreatives Jahr 2016!
    LG Sylvi

    AntwortenLöschen

Danke für alle lieben Worte!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...