Sonntag, 7. Februar 2016

Summer Shawl Knit Along #2


Heute treffen sich alle begeisterten Tücherstrickerinnen wieder bei Monika zum Vorstellen der Wolle und ihres Traumtuches.
Ich bin immer noch ziemlich verliebt in das große Kuscheltuch Hamburg Calling, aber wenn ich mir so die Wetter-Tendenz ansehe, werde ich wohl so ein dickes Tuch erst mal nicht mehr brauchen.
Passendes Garn hatte ich sowieso nicht wirklich vorrätig, und weil ich mir ja vorgenommen hatte, erst mal nichts Neues zu kaufen, brauchte ich eine Anleitung für Wolle aus dem Stash.
 

Aus 200g dahliengefärbter Merino-Wolle werde ich nun also noch einmal - und dieses mal nur für mich ☺ -  Secret of Change von Veera Välimäki stricken.
Die Tuchform gefällt mir total gut und die Garnfarbe passt wunderbar zu meiner (noch zu nähenden ...) neuen Übergangsjacke aus Walk ☺


Gestern, als ich etwas Zeit hatte, habe ich die Wolle schon mal gewickelt und angestrickt.
Ich hatte ganz vergessen, wie entspannend kraus rechts ist ...
Das kleine Lochmuster und die ungewöhnliche Tuchform entsteht durch verkürzte Reihen.
 
 
Kuchen kann ich zum gemeinsamen Stricken heute leider nicht beisteuern, das Haus ist voll mit Jungvolk mit großem Hunger ... ☺
Aber ein paar Tulpen kann ich auf die Kaffeetafel stellen.

 
Ich bin gespannt, wer sich nun für welches Tuch und welche Wolle entschieden hat!


Habt einen gemütlichen Sonntag!
Liebe Grüße schickt euch
Doro




Kommentare:

  1. Wolle und Anleitung, beides sehr schön.
    lg monika

    AntwortenLöschen
  2. Sieht schon mal sehr schön aus! Ich muss jetzt noch abnadeln, dann kann ich auch was Neues anfangen :)
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  3. Das wird ein tolles Tuch und dann noch in so einer schönen Farbe, damit lockst du glatt die Sonne raus.
    Liebe Grüße
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Farbe, auch das Tuch sieht sehr spannend aus. Ich sehe schon, ich werd wohl auch nicht nur bei einem Tuch bleiben...
    Liebe Grüße,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  5. Wieder eine Anleitung, die ich noch nicht kannte und mir sehr gut gefällt. Sehr schöne Farbe.
    LG Mirella

    AntwortenLöschen
  6. Du bist Schuld - ich hab mir Wolle für dieses Hamburgtuch bestellt! :-)
    Wär natürlich schön gewesen, Du hättest Dich für dieses entschieden.
    Beim Knit Along kann ich aber eh nicht mehr einsteigen...
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  7. Ganz ganz tolle Frabe! Und mir gefällt das unaufgeregte und dennoch schöne Muster Deines Tuches sehr.
    LG Dodo

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Doro, das wird ein ganz tolles Tuch! Ich habe bei eurer Aktion auch schon gelesen, aber da gerade heute erst ein Tuch fertig geworden ist, mache ich leider nicht mit. Viel Spaß dir noch, meine liebe Doro! Hezlichst Daniela

    AntwortenLöschen
  9. Die Farbe ist genau deine! Ich bin gespannt.

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Doro, was für schöne Anleitungen :-) Ich finde beide klasse und freu mich schon sehr auf Dein Tuch:-)

    Viele liebe Grüße, Brigitte

    AntwortenLöschen
  11. Mir gefallen ja beide Anleitungen sehr gut, das Hamburg-Tuch hat so eine schöne, ungewöhnliche Form, und die verkürzten Reihen bei Veera Välimäki sind auch sehr raffiniert. Könnte ich mir beides auch für mich vorstellen - schrecklich, immer diese Inspirationen!

    AntwortenLöschen
  12. Tuch, Wolle - einfach alles sehr schön, es macht Lust auf Frühling - Sommer!
    LG Brigitte

    AntwortenLöschen
  13. Ach, ich würde mir da keine Sorgen machen; für ein warmes Tuch gibt es sicher genug Einsatzmöglichkeiten.
    Schöne Farbe; ich bin gespannt.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen

Danke für alle lieben Worte!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...