Sonntag, 28. Februar 2016

Summer Shawl Knit Along - Finale


Eine Ahnung von Frühling liegt in der Luft - und alle Sommertücherstrickerinnen ( und -häklerinnen) treffen sich heute bei  Monika zum Finale.

Mein Secret Of Change-Tuch ist fast auf den letzten Drücker erst fertig geworden - und ehrlich, ohne "Termindruck" wäre ich noch nicht soweit. Irgendwie hatte ich das Stricken (und die Form) vom ersten Tuch anders in Erinnerung. 


Nun gefällt es mir zwar doch recht gut, aber während des Strickens hatte ich so meine Zweifel, ob das so werden würde, wie ich es haben wollte ...


In der Anleitung ist als Materialverbrauch 200g Wolle mit einer Lauflänge von 400m angegeben. Hatte ich.
Die Form des Tuches entsteht durch eigentlich 5 Mustersätze mit verkürzten Reihen. Als ich quasi am Ende der Anleitung angekommen war, hatte ich gerade mal 100g Wolle verbraucht und nur ein ziemlich kleines Tüchlein. Also habe ich mit dem zweiten Knäuel noch einen Satz verkürzte Reihen angestrickt. 

 
Nach dem Entspannungsbad (und ohne Spannen) hat das Tuch jetzt eine Länge von ca. 170 cm und ist etwa 40 cm breit. Also ist es eigentlich eher ein Schal.


  
Ich hab keine Ahnung, was ich falsch gemacht habe ...
Aber die fröhliche Farbe versöhnt mich wieder damit. Eingetragen habe ich es gestern auch schon, da wehte ein frischer Wind und das Tuch wärmte wunderbar.


  
Allerdings ist es nun leider kein Sommertuch geworden - zu dick und zu schmal.
Macht aber nichts, beim Finale gibt es so viele wunderbare Tuch-Inspirationen, dass das nächste Tuch schon geplant ist. Ich kann mich nur nicht entscheiden ...


Vielen Dank an Monika für die Organisation dieses Knit Alongs! Es hat total Spaß gemacht, zusammen zu stricken!
Und jetzt schlage ich erst mal ein Frühlingsjäckchen an ... ☺

Liebe Grüße schickt euch
Doro



Kommentare:

  1. Dein Tuch/Schal hat mich überzeugt, mir auch die Anleitung zu kaufen. Ich mag es ja gerade schalartig sehr gerne - wenn ich mal wieder von meinem Sockentick wegkomme, ist das dran :)

    Liebe Grüße,

    Anne

    AntwortenLöschen
  2. Da haben wir uns ja fast die gleiche Farbe ausgesucht! Schade, dass du mit dem Ergebnis nicht so richtig zufrieden bist!
    LG Monika

    AntwortenLöschen
  3. Was für eine feine Farbe! Ich hab auch gerade ein Tuch fertig, dessen Form sich einfach nicht so recht um meinen Hals schmiegen mag. Ich hoffe du trägst es gerne, denn farbmäßig passt es hervorragend zu deiner Garderobe.

    AntwortenLöschen
  4. Hmmmmmm, vielleicht guck ich mir erst die anderen Tücher an. Dein Bericht schreckt mich gerade etwas ab.......
    Aber das Tuch ist so schön! Steht dir bestimmt hervorragend!
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  5. Ich finde ja es zählt nur, dass das Ergebnis gut aussieht und das tut es , dann ist es eben ein schicker Schal und Anleitungen habe ich mir auch schon jede Menge gespeichert, Tücher kann man ja immer gebrauchen.
    Liebe Grüße
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  6. Die Farbe deines Tuches ist super! - bei mir dürfen die schal-ähnlichen Tücher ja häufiger aus dem Haus als die ganz großen flächigen... Bewähren sich in meinem Alltag besser.
    Dir viel Spaß mit deinem Tuch,
    Liebe Grüße!
    Ella

    AntwortenLöschen
  7. Interessante Tuchform im ausgelegten Zustand :), aber der Puppe um den Hals geschlungen sieht es doch prima aus und das zählt doch letztlich.
    Und so kalt, wie es zur Zeit ist, kann man einen warmen Schal sehr gut gebrauchen.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  8. Ja, das Tücherstricken verbirgt doch einige Überraschungen. So umgeschlungen sieht doch auch schön aus. Und es soll so.
    lg monika

    AntwortenLöschen
  9. Dieses Tuch hat ja eine interessante Form. Die Farbe ist klasse und um die Puppe geschlungen sieht es richtig kuschlig aus.

    LG Christine

    AntwortenLöschen
  10. Mir gefällt das Apfelsinentuch richtig gut. Manchmal ist ja so ein "eher Schal als Tuch" genau das Richtige. Die Anleitung wartet dann bei mir demnächst auf Umsetzung.
    Herzliche Grüße,
    Malou

    AntwortenLöschen
  11. da kann der nächste herbst dann eben kommen ;-) so eine tolle farbe schmückt dich dann ganz sicher wunderbar !!!
    lg anja

    AntwortenLöschen

Danke für alle lieben Worte!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...