Dienstag, 22. März 2016

Auf den Nadeln im März


Die Aktion Auf den Nadeln auf dem Maschenfein-Blog mag ich sehr gern. Wer immer mal wieder da stöbert, bekommt eine Fülle von Strick-Inspirationen und mehr als genug Motivation, die Nadeln zu schwingen. Manchmal ist das gefährlich ... ;-)
 
Aber bevor der März endet, möchte ich doch wenigstens auch noch schnell mein aktuelles Strickprojekt hier (und dort) zeigen:


Ich stricke aus Drops Alpaka doppelfädig einen February Lady Sweater. Und es macht total Spaß. Das Lace-Muster ist wunderbar einfach und mit Nadelstärke 4,5 rückt es ordentlich. Und Raglan stricke ich sowieso am liebsten ...
Bis die Jacke fertig ist, wird es trotzdem noch ein Weilchen dauern. Aber das hält mich nicht davon ab, schon mal nach passenden Knöpfen Ausschau zu halten. Quasi zur Motivation.


  
In der vergangenen Woche gab es auch eine Premiere für mich: ich habe Topflappen für meine Freundin genäht.


  
Die Küche meiner Freundin ist in dunklerem Rot gehalten, deshalb war es gar nicht so einfach, Stoff in diesem Farbton zu finden. Zum Glück hat unser kleiner Stoffladen eine ziemlich gute Auswahl an Patchworkstoffen. Und auch passendes Schrägband.
"Gefüttert" habe ich die Händeschützer auf Anraten meiner Kollegin mit zurecht geschnittenen Wischlappen. Und ich muss sagen - wirklich eine gute Idee!
Die beiden Stofflagen mit dem Isolier-Lappen dazwischen mit dem Schrägband einzufassen, hat mich dann aber ziemlich Nerven gekostet. Ich mag solche Frickelei einfach nicht ...




Ansonsten bin ich fleißig dabei, meine Stoffvorräte ab- und die Sommergarderobe aufzubauen.
Ich nähe Shirts und Reste-Shirts und Probe-Jacken ...



Alles in allem war dieser März also ein wirklich produktiver Monat für mich :-)

Habt einen kreativen Dienstag!

Liebe Grüße schickt euch
Doro

Kommentare:

  1. Liebe Doro,
    kreativ bist du! Die Topflappen sehen schon aus, aber ganz besonders gefällt mir deine Jacke. Ich habe auch Drops Wolle liegen und möchte eine Weste häkeln ... ob ich mich noch umentscheide???
    LG Beate

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Doro!
    Auch ich lasse mich auf diversen Blogs und Linkpartys inspirieren.
    Die Strickjacke finde ich auch richtig toll und hab mir gleich mal die Anleitung runter geladen.
    Bin auf Dein fertiges Jäckchen gespannt.
    Schöne Ostertage wünscht Dir Lysann

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Doro,

    ja, die Jacke wird echt toll :-) Die Anleitung habe ich auch schon länger und sobald so diverse Sachen bei mir fertig sind, muss die auch sein. Sie ist einfach zu schön und ich bin sehr gespannt auf Deine Fertigbilder :-)

    Viele liebe Grüße, Brigitte

    AntwortenLöschen
  4. Wow. Du bist wirklich sehr zielstrebig bei der Umsetzung deines Stoffabbau. Das ist sicher eine wunderbare Genugtuung. Dein Strickobjekt kann ich mir auch schon sehr gut vorstellen.
    Liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
  5. Der Lady Sweater hängt hier auch noch in der Warteschleife und du bist schlau, die Knöpfe schon mal auszusuchen, mit fällt das immer erst ein, wenn die Jacke fertig ist.
    Liebe Grüße
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  6. Den Ladysweater habe ich mal für meine Tochter gestrickt, das flutscht schön.Der Würfeljersey ist sehr schön. Viele Grüße K,

    AntwortenLöschen
  7. Deine Projekte sind toll. Leider bin ich mit zu vielen "Anfängen" dabei und daher dauert alles:)

    LG Gwen

    AntwortenLöschen
  8. Die Jacke hab ich auch auf meiner Liste, richtig schön ist die und die Farbe gefällt mir auch. Und was du auch für schöne Knöpfe hast! :) Die Topflappen sind dir gelungen :)
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Doro,es ist immer wieder schön in Deinem Blog zu stöbern. Bewundere Deine Kreativität. SUPER, schön der Lady Sweater, der steht auch schon sooooo lange auf meiner Liste. Viel Spaß damit.

    Liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen

Danke für alle lieben Worte!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...