Dienstag, 12. Juli 2016

Bunt ist die Welt - Mohnsommer


Sommer ist für mich nicht nur eine meteorologische Jahreszeit oder wird vom Kalender her vorgeschrieben, Sommer ist für mich auch ein Gefühl.


Ich gehe gern Sonntagmorgens ganz früh, wenn noch alles schläft, eine Runde am Dorfrand entlang. 



 Dann ist alles ruhig, man ist ganz alleine, die Lärche trällert über den Wiesen und Feldern und die Luft ist noch frisch. 
 


So war es auch vor zwei Wochen, zum Beginn der Sommerferien. Das jüngste Kind war schon unterwegs auf eine Ferienfreizeit und vor mir lagen viele freie Tage. Da wusste ich: JETZT ist Sommer, egal, wie das Wetter wird.

Jetzt kann alles etwas langsamer gehen ...


Jetzt haben wir Zeit, in die Weite zu sehen ...


Jetzt haben wir Zeit zum Planen und Vorfreuen ...


Sommer - das bedeutet auch Lavendelduft, Lagerfeuerabende, Barfussgehen, Eiskaffee, Hängematte und noch viel mehr. 
Aber zum ersten Mal richtig Sommer ist für mich, wenn überall der Mohn blüht. Dann weiß ich, ich hab´s geschafft ...


Ich wünsche euch einen wunderbaren Sommer!

Liebe Grüße schickt euch
Doro

verlinkt bei Lotta

Kommentare:

  1. Wunderschön, ich liebe Mohnblumen. Ich wünsche dir einen wunderschönen Sommer :)

    Liebe Grüße Eva

    AntwortenLöschen
  2. Was für eine Sehnsucht in Deinen Worten! Für Dich einen schönen Sommer mit viel Freude und Entspannung...
    Liebe Grüße, Charly

    AntwortenLöschen
  3. Hier überlegen wir gerade, wie Sommer eigentlich geschrieben wird....,
    Hans fein, und geniesse die Tage!
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  4. Liebe doro,
    ein wundervoll poetischer Sommer-Sehnsuchts-Freudepost!! Danke dafür!
    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen

Danke für alle lieben Worte!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...