Mittwoch, 25. Mai 2016

MMM - Eine Schwalbe macht noch keinen Sommer ...


... aber viele Schwalben vielleicht doch, oder?
Ich habe die Hoffnung jedenfalls noch nicht aufgegeben. 
Für den Fall, dass es aber noch eine Weile dauert mit der Wärme, habe ich mir eine Tunika aus etwas festerem Schwalben-Interlook genäht, passend zum Motto-MeMadeMittwoch


Eigentlich dachte ich, dass sich in meinem Kleider- und Stoffschrank keine Animal-Prints befinden. So war es auch - allerdings hatte ich ganz vergessen, dass ich erst vor kurzem diesen Schwalben-Interlook gekauft hatte und er fröhlich auf der Leine flatterte.


Um den Stoff möglichst gut auszunutzen, habe ich statt des geplanten Shirts eine Tunika genäht. Wieder nach meinem Ottobre-Standart-Schnitt, dieses Mal mit U-Boot-Ausschnitt und Belegen. An die Ärmel habe ich lange Bündchen aus der Rückseite des Stoffes genäht und die Ovi-Naht von außen festgesteppt.




Leider habe ich die Taschen vergessen, die sollten sich eigentlich in der Seitennaht verstecken. Jetzt überlege ich, ob ich einfach noch eine Tasche auf´s Vorderteil drauf setze ...



Das Rückenteil ist etwas weit geraten, da wären auf beiden Seiten in Taillenhöhe 2cm weniger besser gewesen. Aber so ist die Tunika echt bequem und für´s Camping sicher ein praktisches Teil ...
Heute trage ich sie mal zur Probe mit Leggings (Schnitt rosa p.), aber ich glaube, über einer Hose gefällt sie mir besser.



Jetzt bin ich gespannt, was für Getier sich noch so in den Schränken getummelt hat und heute ans Licht darf beim MMM. Vielen Dank an die Crew für´s Organisieren!

Liebe Grüße schickt euch
Doro

Montag, 23. Mai 2016

Bunt ist die Welt #3


Vor ein paar Tagen machten wir einen spntanen Ausflug in den Forstbotanischen Garten nach Wasungen. Für uns immer wieder ein Platz zum Staunen.


Über 1500 Gehölzarten kann man dort entdecken - sofern man sie kennt ☺ Aber man kann auch einfach zum Spazieren, Ausspannen und Fotografieren hier her kommen ...


 




 Viele kleine Wege führen durch die Anlage, und immer wieder findet man  Bänke zum Ausruhen.

 




 
 
 Es ist einfach schön da. 


Aber der Grund, weshalb es uns vorallem im Mai dort hin zieht, ist die Rhododendron-Blüte. Das ist wirklich eine unglaubliche Pracht!



Bei Lotta werden in dieser Woche Blumen gesammelt, in welcher Form auch immer. Ich bin gespannt ...
 
Liebe Grüße schickt euch
Doro 

Freitag, 20. Mai 2016

Pusteblumen


Bei Lotta werden bis heute Fotos von Wiesen und Rasenflächen gesammelt. Und bevor die letzten kleinen Sonnen verblüht sind, nehme ich euch deshalb schnell noch mit auf einen Spaziergang über herrliche Frühlingswiesen.
 



Ich liebe den Löwenzahn, aber noch mehr mag ich die Pusteblumen.






Und ich kann nie widerstehen ...








Gleich noch mal!



Habt ein fröhliches, federleichtes, beschwingtes Wochenende!

Liebe Grüße schickt euch
Doro



Mittwoch, 18. Mai 2016

MMM - FrauEmma


Einer meiner liebsten Shirt -Schnitte und überhaupt mein erster Shirt-Schnitt ist FrauEmma von Schnittreif. Für mich als Nähanfänger damals das ideale Einsteigermodell ins Jersey-Nähen. Und weil es nicht nur schnell genäht ist, sondern mir auch die Form gut gefällt, gibts davon so einige Shirts in meinem Schrank.
Heute trage ich das neueste Exemplar, FrauEmma aus einem Baumwoll-Singlejersey ohne Elasthan.


Und damit ich auf dem Weg von und zur Arbeit nicht frieren muss - immerhin hatten wir heute schon 7°C! - gibts noch ein Häkeltuch aus Tussah-Seide, selbstgefärbt in Lieblingstürkis, um den Hals (Anleitung "Tranquility" von Drops).


Viele Inspirationen für die Frühjahrs- und Sommergarderobe kann man sich heute wieder beim MeMadeMittwoch holen. Vielen Dank für die Organisation!


 Liebe Grüße schickt euch
Doro







Dienstag, 17. Mai 2016

Wie die Zeit vergeht ...


... warst du nicht gestern noch unser Baby?

 

Und einen Augenblick später feierten wir schon deine Konfirmation ...

Wie die Zeit vergeht!
Es war ein wunderschönes Fest, gemeinsam mit der ganzen Familie. Wir haben es genossen ... 

Als Tischdeko wünschte sich unser Sohn die Muscheln, die er im letzten Sommer an der Atlantik-Küste gesammelt hatte.
Dazu noch Lochsteine, Organza in Meeresfarbe - fertig war die maritime Tischdeko.
Und weiße Gerbera, Chrysanthemen und viel Vergissmeinnicht ...


Als Erinnerung an diesen besonderen Tag habe ich ihm eine "Wunsch-Kiste" gebastelt. Dafür habe ich eine Zigarrenkiste passend blau angestrichen und mit gesammelten Steinen gefüllt.


Wer wollte, konnte dann seinen Wunsch für ihn auf einen Stein schreiben. 


Sie ist gut gefüllt, die Wunsch-Kiste, und hat einen Ehrenplatz in seinem Zimmer bekommen ...


 Und euch wünsche ich heute einen guten Start in eine kurze Arbeitswoche!

Liebe Grüße schickt euch
Doro

verlinkt bei creadienstag


Mittwoch, 11. Mai 2016

MMM - Dem Anlass entsprechend ...


Am vergangenen Wochenende feierten wir Konfirmation und dem Anlass entsprechend brauchte ich ein neues Kleid. Der Schnitt war klar - bewährt nach rosa p. , Stoff dafür kaufte ich schon im letzten Oktober beim Stoffhandel, inspiriert durch dieses Kleid.
Nachdem ich vorm Vernähen des Spitzenstoffs ziemlich Respekt hatte und es lange vor mir her schob, war es am Ende doch gar nicht so schlimm. Einziges Manko: Die Spitze zieht schon Fäden beim Anschauen. Aber da stehe ich jetzt einfach drüber ☺


Ein paar Gedanken habe ich mir schon gemacht, ob dieses Kleid wohl auch "kälte-tauglich" ist. Und geschwankt, ob ich auch die Ärmel unterfüttere. Am Sonntag dann allerdings hätte ich mir dauernd auf die Schulter klopfen können für die gute Idee (oder Faulheit ...), die Ärmel nur aus dem Spitzenstoff zuzuschneiden.


Das Unterkleid habe ich aus senfgelben Baumwoll-Jersey genäht und am Ausschnitt mit dem Oberkleid verstürzt. Und dann musste das gute Stück tatsächlich bis zum Vorabend der Konfirmation auf den Saum warten. Den habe ich dann unter Druck mit Hand umgenäht ...



Ursprünglich hatte ich zum Kleid noch einen olivfarbenen Bolero geplant. Damit hätte ich allerdings farbtechnisch gar nicht mehr zum Rest der Familie gepasst. Von daher war es ein großes Glück, dass wir so herrlich warmes Sonnenwetter hatten ☺

 
Ob festlich oder alltäglich - viele wunderbare handgemachte Kleidung gibt es heute wieder beim MMM zu bestaunen.


Liebe Grüße schickt euch 
Doro

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...