Sonntag, 12. März 2017

12 von 12 im März 2017


Heute ist Sonntag. Und schon der 12. März - also Zeit für 12 Bilder meines Tages, wie immer gesammelt bei Caro.

Ich werde zeitig wach, aber nicht, weil der Wecker klingelt, sondern die Vögel so herrlich laut zwitschern. Dann noch im warmen Bett zu liegen und ihnen zuzuhören, ist für mich Genuss pur. Der Blick aus dem Fenster ist auch verheißungsvoll: zwar ein frostiger Garten, aber blauer Himmel.



Zum Frühstück erscheinen alle Familienmitglieder kleckerweise. Das ist in Ordnung, alle hatten eine anstrengende Woche.
 Nach dem Frühstück schnell ein bisschen Ordnung machen und die Stoffmarkt-Ausbeute von gestern noch mal sichten, bevor sie in den Wäschekorb wandert. Wir haben einige Viskose-Coupons gekauft, für Frau Aikos und Frau Fridas für die Mädels und mich.

Weil ich gestern schon vorgekocht habe, kann ich ein bisschen in der Sonne sitzen und stricken. Dieser Pulli wird irgendwie gar nicht fertig, immerhin bin ich wenigstens schon beim zweiten Ärmel.

Dann zieht es mich aber dringend in den Garten, auf die Schneeglöckchenwiese. Jetzt brauche ich schon keine Gummistiefel mehr ...

 

Ich bin jedes Jahr aufs neue überrascht, wie sehr sich die weißen Glöckchen in einem Teil des Gartens ausbreiten.




Wer im Garten ist, ist nie lange alleine. Einer der Tiger liegt immer auf der Lauer.


Dann wird es Zeit, das Essen vorzubereiten. Wir haben lieben Freunde-Besuch ab Mittag, dafür fährt die große Tochter schon vor dem Essen wieder nach Hause. Also habe ich ein lachendes und ein weinendes Auge.


Wir sitzen hinterher noch lange am Tisch und erzählen, aber irgendwann haben wir das Bedürfnis nach Bewegung. Also drehen wir eine Runde ums Dorf, natürlich immer auf der Sonnenseite ☺
 
Überall beginnt es zu blühen, sogar da, wo man es nicht vermutet.

Bevor unser Besuch sich dann wieder auf die Heimfahrt macht, gibt´s noch eine kleine Stärkung: zwei Bleche Apfeltaschen, weil wir die alle total gern mögen.



Langsam geht die Sonne unter ...


... und wir machen es uns jetzt noch ein bisschen gemütlich.



Ich hoffe, ihr hattet auch einen erholsamen, schönen Sonntag.
Kommt gut in die neue Woche!

Liebe Grüße schickt euch
Doro

Kommentare:

  1. Stoffmarkt! Die Drachenkämpferin war auch da, ohne mich, weil ich nicht konnte.....
    Dein Sonntag scheint total entspannt gewesen zu sein....
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  2. Sehr idyllisch bei euch! Hier verblühen die Schneeglöckchen schon...
    Eine gute neue Woche!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  3. Ein schöner Sonntag war das wohl, da kann die neue Woche kommen! :))

    LG Augusta

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Doro,
    ich habe Deinen Blog beim Hüpfen von einer Seite zur nächsten zufällig im Netz entdeckt. Der Blog gefällt mir richtig gut und ich werde mich noch ein wenig umsehen. Apfeltaschen finde ich auch köstlich und eine Wiese voll Schneeglöckchen ist wunderschön.
    Ich wünsche Dir einen schönen Start in die Woche.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen

Danke für alle lieben Worte!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...