Mittwoch, 17. Mai 2017

MMM - Valeska


Obwohl ich ziemlich selten Röcke trage, dachte ich schon eine Weile über einen neuen Sommerrock nach. Schön schlicht, schön luftig, zu (fast) allem passend. Den idealen Stoff fand ich recht schnell, ein Viskose-Leinen-Gemisch in graugrün. Nur mit dem Schnitt tat ich mich schwer. 


Eigentlich sollte es ein "Norma" oder "Aztek" aus der Ottobre werden, beide schon genäht und angepasst. Aber eigentlich mag ich Röcke lieber weiter, bequemer, lässiger. 


Deshalb ist es ein "Valeska" von farbenmix geworden. Ein ganz schlichter Schnitt, keine große Nähanforderung und innerhalb von zwei Stunden fertig - und ganz genau MEIN Rock.
Oben hat er einen weichen Jerseybund mit einem dünnen Gummi, um das Ausleiern zu verhindern.


Außerdem habe ich den Rock mit Viskoseflutsch gefüttert, weil der Oberstoff doch ziemlich durchsichtig ist. Und so klettert der Rock auch an Leggings oder Strumpfhosen nicht hoch.


Aber das Beste ist, dass er wirklich zu (fast) allen meiner Shirts und Blusen passt. Genau so, wie ich gehofft hatte ...


Das Shirt ist übrigens dieses, die Leggings nach dem Schnitt von rosa p. aus "Ein Schnitt, vier Styles".

Einen bunten Reigen toller selbstgemachter Kleidung gibt es heute wieder auf dem MMM-Blog zu entdecken, angeführt von Katharina in einem wunderschönen Sommerkleid.

Liebe Grüße schickt euch
Doro



Kommentare:

  1. Der Schnitt war ja mal ziemlich In und dann habe ich keine Modelle mehr gesehen. Schön , dass du noch mal einen genäht hast und so ein schicker schlichter Rock ist einfach nur toll.
    Liebe Grüße
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  2. Habe ich länger nicht gesehen, diesen Schnitt, dabei ist er wirklich hübsch. Schön, dass der Rock genauso geworden ist, wie du ihn dir vorgestellt hast und ich finde, gefütterte Röcke lohnen die Mehrarbeit.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja wieder genau meins!!! Bequemer Rock und mit Taschen!!! ;O).
    Ein toll genähtes Gesamtoutfit.
    Ganz begeisterte Inselgrüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Mit manchen Stoffen bekommt Valeska ja sowas leicht trachtiges. Aus dem grauen Leinengemisch gefällt er mir aber ausgesprochen gut.
    LG Malou

    AntwortenLöschen
  5. Da hast du dir einen Universalrock genäht, wenn viele deiner Oberteile zur Valeska passen. Der Stoff fällt schön weich und passt gut zu diesem Schnitt.
    lG Silke

    AntwortenLöschen
  6. Der passt zu allem! Könntest du täglich im Sommer tragen und wärst doch jeden Tag anders angezogen.

    AntwortenLöschen
  7. Ich weiß, eigentlich sollte der Rock im Fokus stehen. Mir ist allerdings zuerst das Wickelshirt ins Auge gestochen, dessen Stoff und Ausschnitt mir ausgesprochen gut gefallen. LG, Manuela

    AntwortenLöschen
  8. prima, praktisch - perfekt !
    lg anja

    AntwortenLöschen
  9. Ich mag Valeska auch. Auf meiner Wunschliste steht der Rock auch noch. Mal sehen, wie und wann.....
    Herzlichst
    yase - die es auch liebt, nur selbstgenähten rumzulaufen

    AntwortenLöschen
  10. Sehr sommerlich und schön! Ich habe Valeska vor Urzeiten auch genäht und fand ihn toll. Wo ist der Rock eigentlich?... Schön schlicht in der Farbe und daher zu allem tragbar. Schönes Sommerkombiteil, finde ich. Lg Verena

    AntwortenLöschen
  11. Der Rock gefällt mir wirklich gut. An Dir und an anderen, aber für mich leider nicht.
    Ein schönes feminines und sommerliches Outfit!
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  12. Dein Rock ist wirklich perfekt, er sieht so schön sommerlich aus! Und mit Futter und Jerseybund hast Du wirklich alles für die Bequemlichkeit getan. Steht Dir sehr gut und wird bestimmt zu einem gern getragenen Lieblingsteil diesen Sommer!
    LG Barbara

    AntwortenLöschen
  13. Ein richtig schöner Sommerrock!!!
    Zu dem Shirt und der Leggings einfach perfekt.
    Ganz liebe Grüße Katrin

    AntwortenLöschen
  14. Ein richtig schöner Sommerrock, den Du gut zu allen möglichen Shirts kombinieren kannst. Bist Du mit dem Leggingsschnitt von RosaP. zufrieden? Ich habe mal nach ihrem ersten Buch genäht, die kleider saßen auch gut, aber mit dem Aufbau der Schnittmuster in ihrem Buch war ich überhaupt nicht zufrieden. gerade habe ich mir auch den Post von Deinem Wickelshirt durchgelesen, dass klang für mich auch alles andere als zufriedenstellend.
    LG, Britta

    AntwortenLöschen
  15. Sehr schön mutet dieser Rock an. Was mir so total gefällt ist, dass man ihn mit Leggins und dergleichen so fein kombinieren kann. Ich glaub, ich muss auch mal "rocken" ;-) ... Sei lieb gegrüßt von Gisa.

    AntwortenLöschen

Danke für alle lieben Worte!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...